Kirchen-„Enteignungen“? Ein historischer Schwindel

Verfasst von: derfreiebuerger | 4. September 2013 Kirchen-”Enteignungen”? Ein historischer Schwindel! “Enteignung der Kirchen: Entschädigungen bis in alle Ewigkeit” – unter diesem Titel greift die Frankfurter Allgemeine (3.9.13) http://bit.ly/18rkh3T das Thema “Staatsleistungen an die Kirchen” auf. Es ist zwar richtig, auf die Untätigkeit der Politiker fast aller Parteien hinzuweisen, die sich seit nahezu 100 Jahren weigern, diese Zahlungen zu beenden, wie es […]