Die dunklen Wurzeln der Ökumene

Freie Christen für den Christus der Bergpredigt in allen Kulturen weltweit Max-Braun-Straße 2, 97828 Marktheidenfeld Pressemitteilung 12.05.2010 Gegen Juden, Frauen, „Ketzer“ und „Hexen“ Die dunklen Wurzeln der Ökumene Anlässlich ihres Besuches in Moskau zum 65. Jahrestags des Kriegsendes rief Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Kampf gegen den Antisemitismus auf. Eine Woche später wird dann in München […]

Prozess in Hannover: „Die Lutherkirche hat bestätigt, dass sie nicht christlich ist“.

Freie Christen für den Christus der Bergpredigt in allen Kulturen weltweit Max-Braun-Straße 2, 97828 Marktheidenfeld Pressemitteilung 16.3.2010 Prozess in Hannover „Die Lutherkirche hat bestätigt, dass sie nicht christlich ist“ Darf sich die lutherische Kirche „christlich“ nennen? Diese Frage stand im Mittelpunkt eines Gerichtsverfahrens der Freien Christen für den Christus der Bergpredigt gegen die Landeskirche Hannover. […]

Mit welchem Gott spricht Frau Käßmann hier eigentlich?

Freie Christen für den Christus der Bergpredigt in allen Kulturen weltweit fordern die Staatskirchenkonzerne auf, den jahrhundertelangen Etikettenschwindel durch den Missbrauch des Namens des Jesus, des Christus, endlich zu beenden. Sie sollen sich katholisch oder lutherisch nennen, aber nicht mehr christlich. Pressemitteilung Freie Christen für den Christus der Bergpredigt in allen Kulturen weltweit Max-Braun-Str. 2, […]

Lutherische Bischöfe vor Gericht zitiert

Startseite INTERNATIONAL English Español Italiano Français Hrvatski Polski Slovensky Sie sollen sich nicht länger „christlich“ nennen Freie Christen für den Christus der Bergpredigt in allen Kulturen weltweit fordern die Staatskirchenkonzerne auf, den jahrhundertelangen Etikettenschwindel durch den Missbrauch des Namens des Jesus, des Christus, endlich zu beenden. Sie sollen sich katholisch oder lutherisch nennen, aber nicht […]