Ein Gespräch mit Karlheinz Deschner

Missbrauch in der Kirche 23 Mär 2010 – 10:36 Nr. 9114 Ein Gespräch mit Karlheinz Deschner Karlheinz Deschner / Foto © Evelin Frerk Missbrauch in der Kirche BERLIN. (gbs/hpd) Anlässlich des kirchlichen Missbrauchsskandals führte die Deutsche-Presse-Agentur (dpa) ein Gespräch mit Karlheinz Deschner. Offensichtlich waren dessen Antworten jedoch zu pointiert, weshalb dpa plötzlich von der zugesagten Verbreitung […]

Dann kann sich auch der Teufel christlich nennen

Freie Christen für den Christus der Bergpredigt in allen Kulturen weltweit fordern die deutschen Staatskirchenkonzerne auf, den Jahrhunderte langen Etikettenschwindel durch den Missbrauch des Namens des Jesus, des Christus, endlich zu beenden. Sie dürfen sich gerne katholisch oder lutherisch nennen, aber nicht mehr christlich. Denn ihre Lehre und ihr Tun haben mit Jesus, dem Christus, […]